Drucken | Bookmarken
Sehr reizvoll am Aktivurlaub in Italien ist die oft unmittelbare Nähe von Bergen und Mittelmeer. Den Felsen entlang der sonnigen Küstenstreifen können Wanderer und Kletterer dabei nur schwer widerstehen.

Auf uralten Pfaden wandert man auf manchen Routen an Steilhängen hoch über dem Meer entlang, durchquert Olivenhaine und Weinberge – und hat eine geradezu atemberaubende Aussicht. Doch kann man in Italien auch echte Bergabenteuer zwischen Felswänden und Gletschern erleben, etwa auf den Gipfeln der Dolomiten wie dem Gran Paradiso oder dem Marmolada. Mit 3344 Metern ist letzterer der höchste Berg der Dolomitenregion, die 2009 teilweise zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt wurde. Steile Felswände und bizarre Felstürme stehen hier in den Kalkalpen in landschaftlichem Kontrast zu breiten, flachen Tälern. Beliebte Wanderziele sind etwa das Bergmassiv Rosengarten, die Seiser Alm und die Drei Zinnen in Südtirol.

Weiter westlich im Piemont ist das dortige Hochgebirge eine der urtümlichsten Regionen der Alpen. Von touristischem Trubel, wie er in Teilen der Ostalpen herrscht, ist hier wenig zu spüren. Zwei Fernwanderwege durchqueren die Region. Neben der Grande Traversata delle Alpi, eine langen, anspruchsvolle Tour von der Schweizer Grenze bis nach Ligurien gibt es auch eine sanftere, aber ebenso reizvolle alpine Streckenwanderung – auf gut markierten Wegen führt sie durch das Maira-Tal.

Ebenso anziehend wie die Gebirgslandschaften Italiens sind seine Thermen, ein weltweit einzigartiges Erlebnis. Als Erbe der römischen Zivilisation erfreuen sie sich noch heute großer Beliebtheit. Wer den italienischen Lebensstil wirklich kennen lernen will, der kommt nicht umhin, eine der fast 150 Thermalanlagen des Landes zu besuchen. Manche Regionen sind regelrechte Thermengebiete. Neben Venetien oder der Emilia Romagna zählt auch das Trentino dazu.

Oberregionen in Italien

News: Italien

Bestes Bergkino – Unterwegs rund um die Drei Zinnen

von bergleben.de am 06.08.14
Eine spektakuläre Reise durch die Bergwelt rund um die berühmten Drei Zinnen. Lasst euch entführen, auf die Pfade der schönsten Berge der Alpen, die gleichzeitig als Weltnaturerbe einen besonderen Wert haben... Mehr

Bergwandern und Schlemmen: Feinschmeckertouren in den Alpen

von Rudi Stallein am 20.05.14
Wir stellen euch drei Touren und Regionen vor, bei dem ihr Wandern und Schlemmen hervorragend kombinieren könnt ... Mehr

Erstbegehung der schwierigsten Route in Südtirol: Michael Piccolruaz klettert Helmutant 9a

von bergleben.de am 13.05.14
Vor wenigen Tagen konnte der erst 18-jährige Michael Piccolruaz (ITA) die Route "Helmutant" erstbegehen ... Mehr

Bike Festival Riva: Rennaction statt Touren-Gekurbel am Gardasee

von bergleben.de/Mario Felgenhauer am 05.05.14
Die 90-Grad Kurve von der Straße auf den Radweg nehme ich für meine Verhältnisse perfekt. Ein kurzer Blick zurück zeigt mir, dass ich damit eine kleine Lücke zu meinen Verfolgern gerissen habe und blitzschnell entschließe ich mich anzutreten. Jetzt heißt es Vollgas bis zur Ziellinie ... Mehr

Italien

Italienische Zentrale für Tourismus ENIT
Direktion für Deutschland, Österreich und Schweiz
Barckhausstrasse 10
D-60325 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0)69 23 74 34

Letzte Useraktionen in Italien

DaBiathlet fügte das Bild hinzu Monte Velo Tour
1 2 3

Empfehlen Sie diese Seite einem Freund

E-Mail-Adresse des Empfängers:
E-Mail-Adresse des Absenders:
Nachricht an Empfänger:
 

ANZEIGE

ANZEIGE

Themenspecials

Videos aus der Lounge

Touren in Italien

Top-News