Drucken | Weiterempfehlen | Bookmarken
© Val di Sole
Eingebettet zwischen den Bergketten Brenta-Dolomiten, Adamello- und Presanella-Massiv, Ortler-Cevedale-Gruppe, und Maddalenekette liegt das Val di Sole mit seinen 50 Berggipfeln über 3000 m, seinen Gletschern und rot gefärbten Felstürmen als eine authentische grüne Oase im Nordwesten des Trentino, zwischen Gardasee und Südtirol. Mehr als ein Drittel des Tals ist Naturschutzgebiet: der Stilfserjoch-Nationalpark im Norden, und im Süden der Naturpark Adamello-Brenta.

Eine wirkliche Perle in den Alpen mit unzähligen Möglichkeiten für Wanderungen und sportliche Aktivitäten für jeden Geschmack: von Sportarten, die gutes Training vorraussetzen bis zu Adrenalin- und emotionsgeladenen Aktivitäten wie Rafting, Hydrospeed, Canyoning,Klettern usw.

Touren und Aktivitäten: Val di Sole

Neueste Videos: Val di Sole

Orte in Val di Sole

Passo Tonale
© Val di Sole

Passo Tonale

Der Tonalepass bekleidet mit seiner enormen Konzentration an Hotels, Ferienwohnanlagen, Dienstleistungsbetrieben und Aufstiegsanlagen, die sich vor allem an der der Sonne stärker ausgesetzten Nordseite des Passes befinden, eine wesentliche Rolle als Sommer- wie auch als Winterferienort im Val di Sole. Dort liegt auch das von der Autonomen Provinz Trient gegründete Ausbildungszentrum für Berufe, die mit dem Gebirge zu tun haben.
Malè
© Val di Sole

Malè

Der Hauptort des Val di Sole ist Verwaltungs- und Wirtschaftszentrum des Tals und Sitz des Gemeindebezirks C7. Er liegt am nordöstlichen Rand einer für das mittlere Val di Sole typischen flachen Moränen-Terrasse, 40 m über dem Flussbett des Wildbachs Noce. Male ist beliebter Urlaubsort, weitere wirtschaftliche Aktivitäten liegen vor allem im Handwerk und Handel sowie Landwirtschaft und Viehzucht mit dem Herbstmarkt von San Matteo. In Male’ liegen auch die einzigen kleineren Industriebetriebe des gesamten Tals.
Folgarida
© Val di Sole

Folgarida

Der an der von Dimaro zum Campo Carlo Magno Pass und nach Madonna di Campiglio führenden Straße liegende Höhenferienort Folgarida ist heute einer der bedeutendsten Sommer- und vor allem Wintertourismusorte des Trentino. Zahlreiche Aufstiegsanlagen führen auf den Gipfel des Monte Folgarida (1864 m), die direkt mit denen der nahen Orte Marilleva und Madonna di Campiglio verbunden sind und mit diesen ein Skikarussell bilden, das den Skifahrern jedes dieser an den verschiedenen Hängen des Berges gelegenen Wintersportorte ermöglicht, bequem alle vorhandenen Pisten zu nutzten.

Val di Sole

APT Val di Sole
Viale Marconi, 7
38027 Malè (TN)

Tel: +39.0463.901280
Fax: +39.0463.901563
Mail: info@valdisole.net

Letzte Useraktionen in Val di Sole

Das Video Nordic Walking Val di Sole wurde bewertet
husker fügte das Bild hinzu Nordic Walking
husker fügte das Video hinzu Mountainbike Val di Sole

ANZEIGE

ANZEIGE

Top-News