Drucken | Weiterempfehlen | Bookmarken
© Valsugana
Lange Tage voller Vergnügen warten auf euch, aalt euch faul in der Sonne, eine leichte Brise streichelt euren Körper, atmet tief durch, der süße Klang des Wasser wird die tiefsten Empfindungen wecken: herzlich willkommen im Valsugana und Lagorai!
Wir bieten euch den Zauber des Wassers der Therme von Levico, Vetriolo und Roncegno, der Seen von Levico und Caldonazzo und der vielen Gebirgsbäche; die Reinheit der Luft der Wälder und der gewaltigen Berge der Kette Lagorai; die Erde der Felder, die wie einst bewirtschaftetet werden und der Wege, die man zu Fuß, zu Pferd oder auf dem Rad entdecken kann. Genießt das süße Nichtstun: ein kostbares Gut, das das Leben verändert und eine gewisse Unbeschwertheit und Freude wie in Kindertagen mit sich bringt.

Touren und Aktivitäten: Valsugana

Italien Valsugana

Dolomiti Lagorai Bike
Dolomiti Lagorai Bike ist ein Projekt zur Schaffung einer neuen Bikeregion mit 1.000 km Mountainbikewegen abseits befestigter Straßen. Die Touren f...

Neueste Videos: Valsugana

Orte in Valsugana

Caldonazzo
© Valsugana

Caldonazzo

Ein Ort mit dem typischen Charakter des Trentino. Caldonazzo erstreckt sich auf einer weitläufigen Ebene zwischen dem gleichnamigen See, den grünen Obstplantagen und dem schäumenden Bach Centa. Man erkundet ihn am besten, indem man durch die Gässchen, vorbei an charakteristischen trentiner Bauernhäusern schlendert. Dabei sticht v.a., die mit Zinnen versehene, Mauer der Corte Trapp hervor, ein als Wohnhaus genutztes Schloss, in dem einst die Gerichtsbarkeit ihren Sitz hatte und das gegenüber der, San Sisto geweihten, Kirche aus dem 14. Jahrhundert steht.
Borgo Valsugana
© Valsugana

Borgo Valsugana

Borgo ist das politische und administrative Zentrum des Valsugana und das bemerkenswerteste, bis heute erhalten gebliebene, urbanisierte Fluvialgebiet des Trentino. Überragt wird der Ortskern vom imposanten Schloss Telvana und durchquert vom Fluss Brenta, der dazu beitrug, der Stadt eine delikate Note der Region Venetien zu verpassen.
Pergine Valsugana
© Valsugana

Pergine Valsugana

Lebhafter und nicht weit von Trient entfernt liegender Ort, der sich im blauen Wasser des Caldonazzosees spiegelt und von einem Schloss auf einem Hügel überragt wird. Hier kann man seine Sommerferien an den gut ausgestatteten, grünen oder sandigen, Stränden von San Cristoforo verbringen, wo der Sport zu Hause ist. Im historischen Ortskern wartet ein suggestiver Parcours zwischen den Häusern der Via Maier in Renaissancestil, den Patrizierhäusern und den antiken Kirchen auf alle Kunstliebhaber. Hinter dem Ort thront das imposante Schloss, ein Gotikbau aus dem fünfzehnten Jahrhundert.
Levico Terme
© Valsugana

Levico Terme

Eines der wenigen Thermalstädtchen des vorigen Jahrhunderts, das noch in seinen ursprünglichen Anlagen erhalten geblieben ist: Gärten, blumengeschmückte Alleen, Kurhaus und Hotels in altem Stil. Ein gut besuchtes Städtchen von natürlicher Eleganz, mit Häusern und Straßen von alpinem Charakter. Levico bietet seinen Gästen in den Hotels, den Ferienwohnungen und auf den Campingplätzen neben Spaziergängen zwischen Schlössern, Biotopen oder in den antiken Ortskernen mit seinem typischen Handwerksläden und den trentiner tiroler Lokalen, Gesundheit, thermales und klimatisches Wohlbefinden, Sport und Unterhaltung an der frischen Luft.

Valsugana

Azienda per il turismo Valsugana
Villa Sissi, Parco delle Terme, 3
38056 Levico Terme

Tel: 0461.727700
Fax: 0461.727799
Mail: Info@valsugana.info

Letzte Useraktionen in Valsugana

husker fügte das Video hinzu Valsugana und Lagorai

ANZEIGE

ANZEIGE

Top-News