Drucken | Weiterempfehlen | Bookmarken
Die Region Lieser-Maltatal bietet ausgedehnte Wandertouren in die faszinierende Welt der Berge, vollendetes Badevergnügen mit allen Wassersportarten auf nahegelegenen Seen, abenteuerliches Fischen in klaren Gebirgsbächen, und, und, und... Nicht nur abends locken kleine Ortschaften mit gemütlichen Restaurants und Cafès, wo warme Sommertage und laue Sommernächte noch belebender wirken. Alles in allem ein entspannendes Erholungsprogramm und abwechslungsreiches Freizeitangebot; denn der Sommer hat hier im Familiental viele bunte Gesichter.

Was gibt es außer zahlreichen Wander-, Bike und Freizeitangeboten im Maltatal noch zu erleben? Über die 14,4 km lange Malta Hochalmstraße gelangt man zum Beispiel zu Österreichs höchster Staumauer, der Kölnbreinsperre. Kunstinteressierte finden mit Gmünd eine sehenswerte Künstlerstadt. Auf der Märchenwandermeile entdeckt ihr die Drachenschlucht in Trebesing. Oder ihr genießt auf der 34 Kilometer langen Nockalmstraße sanften Naturgenuss und feine Almkulinarik - lasst euch verwöhnen in Lieser-Maltatal.

News: Lieser-Maltatal

Markus Pucher und Gerhard Schaar: Neue Sektoren und Routen im Maltatal

von bergleben.de am 11.08.10
Das Maltatal in Kärnten hat dank Markus Pucher und Gerhard Schaar einige neue Sektoren mit mehreren Top-Routen... Mehr

8. Bergsporttage im Maltatal: Canyoning, Bouldern, Klettern und Nordic Walking

von bergleben.de am 01.09.06
Am Samstag, dem 09. September 2006, und Sonntag, den 10. September, finden im Maltatal (AUT) die bereits 8. Bergsporttage unter dem Motto "NO RISK – JUST FUN" statt... Mehr

Touren und Aktivitäten: Lieser-Maltatal

Neueste Videos: Lieser-Maltatal

Orte in Lieser-Maltatal

Malta
© Tourismusverband Lieser- Maltatal

Malta

Ob wildromantische Felsenschlucht oder lieblich-grüne Tallage, ob imposante Wasserfälle oder der Lockruf des ewigen Gletschers. Einfach einmal Innehalten im schnellen Lauf der Zeit und die zahlreichen Wunder der Natur neu entdecken. So werden im Maltatal erlebte Augenblicke zu unvergeßlichen Eindrücken- und das für die ganze Familie. Nirgendwo anders finden Hobbywanderer und Hochalpinisten die Möglichkeit, verschiedenste Bergextreme kennenzulernern.
Trebesing
© Tourismusverband Lieser- Maltatal

Trebesing

Wo sich ideales Reizklima mit Sonnenlage und ländlicher Stille treffen, bietet Europas 1. Babydorf Trebesing großen wie kleinen Gästen ein abwechslungsreiches und spannendes Erholungsprogramm. Große, kleine, junge und ältere Menschen im Einklang mit der Natur. Durch unser persönliches Engagement erleben Sie die beliebte familiäre Atmosphäre, die das Babyferiendorf Trebesing einfach einzigartig macht.
Krems
© Tourismusverband Lieser- Maltatal

Krems

Wo einst nach "Eisen für die Welt" gegraben wurde, wo Gold, Silber und Arsen den Wohlstand einer Landschaft begründeten, erschließt sich heute dem Rast suchenden Gast ein naturbelassenes Hochtal. Zwischen dem Jungbrunnen "Karlbad" mit seinen natürlichen Heilkräften und dem Dreiländerberg "Königstuhl" findet der Erholungssuchende im Nationalpark Nockberge unzählige Möglichkeiten, sich von Krems aus natürliche Gesundheit zu erwandern.
Gmünd
© Tourismusverband Lieser- Maltatal

Gmünd

Die malerische, kleine Stadt Gmünd liegt am Rande der Nationalparks Hohe Tauern und Nockberge, am Zusammenfluss der Lieser und Malta und liegt auf 749 m Seehöhe und hat ca. 2630 Einwohner. Treten Sie ein in eine der besterhaltenen mittelalterlichen Kleinstädte im Süden Österreichs. Lassen Sie sich von einem Kulturerlebnis der besonderen Art überraschen.

Skigebiete in Lieser-Maltatal

Lieser-Maltatal

Tourismusverband Lieser- Maltatal
Hauptplatz 20
A-9853 Gmünd

Tel.: 0043 (0)4732 2222
Fax: 0043 (0)4732 3978

Letzte Useraktionen in Lieser-Maltatal

ANZEIGE

ANZEIGE

Top-News

Touren in Lieser-Maltatal

Bilderserie

Reisen in Neuseeland Reisen in Neuseeland Reisen in Neuseeland Milford Sound, South Island, New Zealand